Cozy AirBNB crib

Im heutigen Beitrag will ich eigentlich nur ein paar Bilder zeigen, die ich Ende letzten Jahres geschossen habe. Die Bearbeitung hat etwas länger gedauert, daher kann ich sie jetzt erst zeigen.

Wie im vorherigen Beitrag (Location, Location, Location) erwähnt, habe ich für ein Home-Shooting eine Location über AirBNB „angemietet“. Die Wohnung hat mir sehr gut gefallen, da habe ich es mir nicht nehmen lassen, dem Besitzer einfach eine Mail zu schreiben. Für 50€ konnten wir hier 6 Stunden shooten, was günstiger als in jedem Mietstudio ist. Klar, Ausrüstung, wie z.B. Blitzanlangen oder Ähnliches, gab es nicht vor Ort, aber ich wollte die Bilder ohnehin hauptsächlich mit Tageslicht aufnehmen. Lediglich einen kleinen Sunbouncer habe ich bei manchen Bildern im Einsatz gehabt.

Die liebe Zeinab stand an diesem Tag für mich Model. Unsere Idee war, etwas gemütliches aufzunehmen, was gleichzeitig aber auch sexy ist. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und denke wir haben die Idee sehr gut umgesetzt. Aber schaut Euch die Bilder am besten selbst an… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s